Mittagspause

Ich wollte mal die Mittagspause nutze, um zu schauen, wie sich mein neues Online-Wohnzimmer so macht und muss hier einen IE-Browser verwenden und siehe da, der wysiwyg-editor ist in Opera nicht zu sehen, vermutlich war das auch bei myblog schon so.

Advertisements

2 Antworten zu “Mittagspause

  1. Während meiner Lernphase, u.a. im Forum von WordPress, bin ich auch schon über das Problem gestolpert.
    Bei einigen wurde der Editor wohl nicht richtig dargestellt.

  2. Man, ich hab keine Lust noch einen Browser zu installieren oder zu IE zurückzukehren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s