Merkwürdige Ereignisse

Ich freue mich ja immer, wenn auf mich verlinkt wird, gibt es mir doch das Gefühl nicht vollständig irrelelvantes in Netz zu stellen.

Heute meldet das „Dashboard“ zwei eingehende Links, von Sven Scholz und vom Wombats, allerdings ist nicht klar, worauf sie verlinkt haben. Schließlich meldet das Dashboard folgendes:

sagichdoch? verlinkt hierher und sagt: „Buy Xanax 1 Mg Online Phentermine With Out A Presc …“

Da der Link aktiv ist, weiß ich, dass so ein Blödsinn nicht von Sven stammt. Vielmehr erscheint es mir, als hätten die Trackbackspammer einen neuen Weg gefunden, auf sich aufmerksam zu machen. Ansonsten habe ich gerade mal keine Ahnung was eigentlich los ist.

Eben guck ich noch mal, sind beide Verlinkungen wieder verschwunden. *grübel*

Advertisements

2 Antworten zu “Merkwürdige Ereignisse

  1. die Lösung ist einfach und blöd: mir wurde das Theme gehackt und ein Haufen per CSS unsichtbar gemachter Spamlink-Code in das Header-Template geschleust. Zum Glück hab‘ ich’s recht fix gemerkt und gelöscht (und meine htaccess um mehrere IP-Ranges aus Russland, Norwegen und Schweden erweitert, denen nun der Zugriff auf meinen Server verboten wurde. Wenn dir nochmal sowas komisches vorkommt, bitte den Leuten so schnell wie möglich Bescheid sagen (und den Tipp geben, mal die Seite ohne Stylesheet anzeigen zu lassen)

  2. Hallo Sven, danke für die Info, ich werde es mir merken.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s