22,2%

Wenn ich richtig gerechnet habe, ergibt sich aus der Wahlbeteiligung (60%) in Hessen, dass die CDU 22,2 % (SPD 14,22%, FDP 9,72, Grüne 8,22%, die Linke 3,24%, sonstige 2,28%) der Stimmen aller Wahlberechtigten auf sich verbuchen kann. Daraus ergibt sich das Hessen von zwei Parteien regiert werden wird, die nur von 31,92 % der Wahlberechtigten gewählt wurden. Oder anders herum formuliert: 68,08 % der Wahlberechtigten wollten Koch und Konsorten nicht, davon wiederum wollten beeindruckende 40% überhaupt keinen von denen die zur Wahl standen. Traurige Demokratie ist das. Ich weiß, das ist bei anderen Wahlen nicht viel anders aber vielleicht führen Koch und Konsorte sich das mal vor Augen und lernen dabei etwas, das ihnen meiner Meinung nach fehlt: Demut.

Advertisements

4 Antworten zu “22,2%

  1. Pingback: ::BK:: bembelkandidat

  2. Pingback: blog.unkreativ.net » Hessen: au weia

  3. Pingback: Kausch & Friends

  4. Pingback: WebNobbi.de - Meinungen - Informationen - Spaß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s