Anmerkung zum „Super“-Wahljahr

Seehofer bezeichnete gestern von und zu Guttenberg als „einen guten Anwalt der Wirtschaft“. Na, da wissen wir doch, wieso wir wählen gehen.

(via)

Advertisements

2 Antworten zu “Anmerkung zum „Super“-Wahljahr

  1. Bloß gut, dass ich nicht in die Gefahr komme ihn auf dem Wahlzettel zu haben. Dazu wohne ich nämlich viel zu weit im Norden.

  2. Ja, das war mir auch aufgefallen. Ich Naivling hatte nämlich bis dato gelaubt, der Wirtschaftsminister regelt im ganzen die Wirtschaftspolitik, und hat nicht unbedingt in seiner Arbeitsplatzbeschreibung die Verpflichtung „Lobbyist der Wirtschaft“. Ich dachte es genügt, wenn die Wirtschaft ihre Lobbyisten auf etwas niedrigere Arbeitsplätze in die Ministerien einschleust… :-(

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s