Sachbearbeiter als Experte

Ich habe dies hier grade dort gefunden. Mir fehlen die Worte.

Advertisements

Eine Antwort zu “Sachbearbeiter als Experte

  1. Vor 15 Jahren ist ein damaliger Bekannter einer Freundin, Inder, zu der Zeit seit 11 Jahren illegal in Deutschland ansässig, in Abschiebehaft genommen worden.
    Er hatte erfahren, daß sein Vater, der noch in Indien lebte, schwer erkrankt war, kaufte sich ein Ticket (nur Rückflug), hatte aber keinen Pass.
    Also mußte er zur Ausländerbehörde.In Hamburg.
    Die nahm ihn 2 Monate in Abschiebehaft und flog ihn dann auf Staatskosten aus.
    Zum Glück lebte der Vater noch.
    Mein damaliger nigerianischer Freund, der in Bremen als Asylant lebte, hatte die Frechheit besessen, sein Einzugsgebiet zu verlassen. Mit einer Bahncard. Die einem Kollegen gehörte.
    Als er in der Bahn kontrolliert wurde, wurde die Polizei gerufen, die stellte fest, daß der Bahncard-Inhaber gesucht wurde und nahm ihn fest. Er saß 6 Wochen in Untersuchungshaft, bevor sich daß Missverständnis aufklärte.
    Nach seiner Entlassung wurde er stantepedes wieder verhaftet, weil man, wie sich hinterher herausstellte, die Fingerabdrücke des Gesuchten mit seinen vertauscht hatte.
    Nach weiteren sechs Wochen wurde auch dies aufgeklärt und er wurde freigelassen
    Ich begleitete ihn auf die Ausländerbehörde in Bremen.
    Die ihn zwischenzeitlich dazu aufgefordert hatte, das Land zu verlassen, da sein Asylantrag abgelehnt wurde. Die haben ihn sofort festgenommen wegen Fluchtgefahr, in Abschiebehaft.
    Weil er ja der Aufforderung nicht nachgekommen sei.
    Obwohl wir also nachweisen konnten, daß er die Aufforderung gar nicht empfangen konnte, da er ja irrtümlich im Gefängnis saß.
    Er war wiederrum 6 Wochen in Abschiebehaft und wurde dann auf Staatskosten ausgewiesen.
    Der Mann ist zum Glück nicht verrückt geworden und lebt nun woanders.
    Aber nach Deutschland, sagt er, kriegen ihn keine 10 Pferde mehr.
    Na sowas.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s