Eifelsternvariation

Gestern haben Hans Werner und ich es endlich geschafft mal persönlich kennen zu lernen. Und zwar anläßlich eines Bastelnachmittags (eher Abend) in der Dingfabrik. Es war ein schöner Abend mit Origami und ich habe viel gelernt. Vor allem das Varieren ist eine super Sache. Und vor allem habe ich einen sehr kurzweiligen Abend mit einem sehr angenehmen Menschen verbracht :).

Diesen Stern habe ich heute Nachmittag entwickelt.

Eifelsternvariation1

Die Basis ist der Eifelstern mit einem 72 Gradwinkel und dann habe ich die „breiten“ Spitzen zurückgefaltet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s