Schlagwort-Archive: lesenswert

Überblick behalten

Es ist schon seltsam, in vielen einschlägigen Blogs herrscht seit Tagen Schweigen zum aktuellen Geschehen an den Finanzmärkten und in der Politik. Fast schon auffällig. Schockstarre? Oder fällt das was gerade passiert so aus dem Rahmen der bisherigen Argumentationswege, dass kaum jemand noch weiß, was er dazu schreiben soll? Ich weiß es nicht. Ich habe nicht wirklich den Überblick über die Gesamtzusammenhänge und lese auch deshalb gerne Blogs, weil sie mich mit Informationen versorgen, die ich mir sonst mühsam selbst zusammen suchen müsste oder sie helfen mir meine Gedanken zu klären. Und weil ich seit letzter Woche, jedes Mal wenn ich Nachrichten schaue, die Zeitung aufschlage oder im Internet recherchiere, von einem latenten Gefühl der Übelkeit begleitet werde, bin ich froh, dass es doch noch einige wenige gibt, die sich eloquent und kenntnisreich äußern können. Deswegen erteile ich das Wort jetzt gerne dem Mann mit den silbernen Teekannen. Ich habe dem Beitrag dort nicht viel hinzu zu fügen.

Advertisements

Lesenswert

Ich will nicht behaupten, es lag mir auf der Zunge aber im gleich verlinkten Beitrag steht wohinter ich mich auch sehr gerne stelle, also bitte lesen! Hier gehts lang => Kapitale Fehler (via)